back to top

Klassiker

Rezepte zum Vorbereiten

Warum sind Rezepte aus Omas Kochbuch immer der Renner? Weil sich in Gerichten wie Rösti, Fondue Chinoise oder Risotto die ganze Vielfalt unserer Kultur spiegelt. Nicht umsonst gehört die Schweizer Küche zu den vielseitigsten der Welt. In unserem kleinen Land definieren sich alle Kulturen am deutlichsten über ihre Gerichte. Und die sind zahlreich. Über die Jahrhunderte hinweg wurden sie von Familie zu Familie weitergegeben oder untereinander von Nachbar zu Nachbar ausgetauscht. Und so fanden sie ihren Weg über Landes- und Dorfgrenzen hinaus. Etablierten sich als das heute bekannte, kulinarische Potpourri an Köstlichkeiten. Zopf, Kürbissuppe, Spaghetti Carbonara, Fleischvögel, Tiramisu, Guetzli oder Fondue sind nur ein kleiner Ausschnitt aus unserer Rezeptsammlung Klassiker. Es sind althergebrachte Schweizer Rezepte wie auch moderne, aber weitverbreitete Köstlichkeiten dabei. Unsere Rezepte stammen teilweise aus längst vergangenen Tagen. Wir haben sie etwas modernisiert, damit sie den Essgewohnheiten von heute entsprechen. Die Rezeptvorschläge reichen von Schweizer Klassikern wie Capuns oder Zürcher Geschnetzeltes über Süssmostcrème bis hin zu Zitronencake oder Schokoladenkuchen. Und wie es sich für jedes Grosi-Kochbuch gehört, finden sich auch Grundrezepte für alle gängigen Teigsorten, beliebten Saucen wie Mayonnaise und Bérnaise, aber auch für Erdbeerkonfitüre und Holunderblütensirup. Übrigens, in unseren Rezeptsammlungen sind die saisonal aktuellen Rezepte in der Liste immer ganz oben platziert.