Rezepte & Kochideen
Kaiserschmarrn
  • 30min
  • Vegetarisch
Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Saison
Original Kaiserschmarrn gelingt sicher mit unserem einfachen Rezept. Das Spezielle an den Tiroler Omeletten: Sie wird nach dem Backen in Stücke gerissen.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 1045 Stimmen)
back to top

Kaiserschmarrn

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
150 g Mehl
2,5 dl Milch
1 Prise Salz
2-3 EL Zucker
3 Eigelb
3 Eiweiss, steif geschlagen
50 g Butter
40 g Rosinen
Puderzucker zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Mehl, Milch, Salz, Zucker und Eigelb verrühren.
  2. Eischnee sorgfältig darunterziehen.
  3. Die Hälfte der Butter in einer weiten beschichteten Bratpfanne schmelzen. Teigmasse hineingiessen. Rosinen darüberstreuen. Teigmasse gut anbacken lassen, dann anheben und restliche Butter in der Pfanne schmelzen. Kaiserschmarrn wenden, wieder anbacken lassen. Mit zwei Gabeln zerreissen. Unter Wenden in der Pfanne kurz ausdünsten. Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

In Tirol wird Kaischerschmarrn mit Preiselbeeren oder Zwetschgenröster (Zwetschgenkompott) serviert.

Energie: 1629kJ / 389kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.