Schweizer Milch­pro­du­zen­tenDie Milch ist unsere Stärke

News aus der Milchwelt

RSS abonnieren
14.01.2019|Quelle: topagrar.com

Hohe Spotmilch-Preise zum Jahresstart

Mit 33,5 ct/kg in den Niederlanden und 40,5 ct/kg in Italien starten die Spotmilch-Preise in das neue Jahr 2019.

07.01.2019|Quelle: topagrar.com

Milchmarkt: Was bringt 2019?

Die Preis- und Konjunkturschwankungen machten den Milcherzeugern 2018 im Vergleich zu den Vorjahren weniger zu schaffen.

07.01.2019|Quelle: topagrar.com

Bauernverband setzt 33 Cent/kg als Massstab

Der Deutsche Bauernverband (DBV) rechnet für die ersten Monate des Jahres mit einem Rückgang der Erzeugerpreise. Milchviehhalter sollten sich jetzt Preise in Höhe von 33 Cent/kg absichern.

18.12.2018|Quelle: topagrar.com

Friesland Campina zieht 10 ct/kg Mehrmilch ab

Der niederländische Molkereikonzern FrieslandCampina passt das Milchmengenwachstum stärker an das Marktwachstum an: Steigern die Mitglieder ihre Milchproduktion stärker als vereinbart, gibt es 10 ct/kg Abzug für die Mehrmilch.

18.12.2018|Quelle: topagrar.com

Internationaler Milchmarkt zieht an

Die Preise auf der internationalen Handelsplattform für Milchprodukte (Global Dairy Trade) sind diese Woche das zweite Mal in Folge gestiegen.

10.12.2018|Quelle: topagrar.com

Spotmilch-Preise stabil auf hohem Niveau

Mit 36,5 ct/kg in den Niederlanden und 46,0 ct/kg in Italien liegen die aktuellen Spotmilch-Notierungen im Vergleich der letzten Jahre auf hohem Niveau.

10.12.2018|Quelle: topagrar.com

Indien: Milchqualität ist eine Herausforderung

Auf einem Regional-Workshop des IFCN in Pune diskutierten 80 Teilnehmer über die Milchqualität in Indien und die Exportmöglichkeiten des Landes.

Weiterempfehlen
DruckenDrucken