Schweizer Milch­pro­du­zen­tenGemeinsam stark - zusammen er­folg­reich

News aus der Milchwelt

RSS abonnieren
05.12.2016|Quelle: agrarheute.com

Kieler Rohstoffwert für Milch schwächelt

Nach einer längeren Aufwärtsbewegung hat sich der Kieler Rohstoffwert im November verschlechtert. Grund sind die gesunkenen Notierungen von Milchpulver.

04.12.2016|Quelle: schweizerbauer.ch

Ozeanien: Spürbarer Milchrückgang

Die australischen Milchfarmer haben seit Beginn der neuen Saison 2016/17 im Juli dieses Jahres deutlich weniger Milch produziert als im Vorjahr. Aktuellen Daten des Branchenverbandes „Dairy Australia“ zufolge lag die Erzeugung zur Saisonspitze im Oktober nur bei 968,3 Mio. l. Das waren 11,4% weniger als im Vorjahresmonat.

02.12.2016|Quelle: agrarheute.com

China wird in 2017 noch mehr Milch importieren

Der Milchhunger der Chinesen bleibt auch nächstes Jahr groß. Die H-Milchimporte könnten 2017 sogar um etwa 38 Prozent zunehmen.

02.12.2016|Quelle: agrarheute.com

Milch: Gegen Preisrisiken an der Börse absichern

Molkereigenossenschaften betonen den Nutzen der Preisabsicherung bei der Milch an Warenterminbörsen, um Preisschwankungen auszugleichen.

25.11.2016|Quelle: agrarheute.com

EU-Kommission zieht verhalten positive Bilanz zu 'Milchpaket' aus 2012

Im zweiten Bericht über die Umsetzung des sogenannten "Milchpakets", das am 3. Oktober 2012 mit einer Reihe von Maßnahmen eingeleitet wurde, zieht die EU eine verhalten positive Bilanz.

24.11.2016|Quelle: agrarheute.com

Prognose: Deutlich mehr Biomilch erwartet

Die Biomilcherzeugung ist deutlich lukrativer als die konventionelle. Deshalb stellen derzeit viele Milchviehhalter auf Bio um.

24.11.2016|Quelle: topagrar.com

Guhl: Branchenorganisation nicht ohne Milcherzeuger!

Die MEG Milch Board erwartet in Kürze die Gründung einer Branchenorganisation. „Wir wissen, dass seitens einiger Verbände die Gründung einer Branchenorganisation Milch mit Hochdruck vorangetrieben wird, und wir haben große Sorge, dass am Ende des Tages die Milcherzeugergemeinschaften nicht mit am Tisch sitzen könnten“, sagt Peter Guhl, Vorstandsvorsitzender der MEG Milch Board.

Weiterempfehlen
Drucken