Guetz­li-Re­zep­teVon Weih­nachts­guetz­li bis Cookie

Heiz den Ofen schon mal vor. Unsere Rezepte für klassische Weihnachtsguetzli, Cookies, schnelle Cornflakes-Guetzli und neue Kreationen mit Anis oder Ingwer machen direkt Gluscht aufs Guetzli-Backen. Dazu viele praktische Tipps.

Guetzli: so klas­sisch, so gut

Mailänderli: zitroniger Guetzli-Evergreen.

Mailänderli, Spitzbuben, Vanillegipfeli - keine Vorweihnachtszeit ohne die Guetzli-Klassiker. So lang die Vorfreude auf Weihnachtsguetzli, so schwierig die Frage: Bei welcher Sorte bloss anfangen? Tipp: Halte Backzutaten - allen voran gute Schweizer Butter - bereit und lass sich selbst von klassischen Guetzli-Rezepten überraschen und inspirieren: Hast du z. B. schon mal Bündner Grassins oder Bricelets gebacken? 

Neue Guetz­li-Stars

Hast du schon mal Whoopies probiert? Und kennst du Brookies? Halb Brownie, halb Cookie. Das klingt nicht nur richtig fein. Für Abwechslung sorgen unsere Cookies-Rezepte von klassischen American Cookies über Haferflocken-Cookies bis zu trendigen No-Bake Ginger Cookies. Und wenn es mal pressiert: Einfache, schnelle Guetzli-Rezepte wie unsere Cornflakes-Guetzli bringen dich mit kleinem Aufwand zum grossen Guetzli-Genuss.

Rentiere

Eine herzige Guetzli-Idee! Zum Gleich-selber-Knabbern oder als niedliches Geschenk aus der Küche.

Weiterempfehlen
DruckenDrucken