• Drucken
Cookies ohne Ei
  • 27min
  • Vegetarisch
Cookies ohne Ei

Cookies ohne Ei

Saison
Diese Chocolate Chip Cookies ohne Ei sind genauso mürbe und "chewy", wie Cookies sein sollten. Der Trick? Milch im Teig. Frohes Backen und Geniessen.
  • Drucken
back to top

Cookies ohne Ei

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Stück

MengeZutaten
Backpapier
100 gButter, weich
150 gZucker
1 - 2 PrisenSalz
0,5 dlMilch
180 gMehl
1 TLBackpulver
100 gSchokolade, gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen12min
  • Auf dem Tisch in27min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 160°C).
  2. Butter, Zucker und Salz verrühren. Milch, Mehl und Backpulver beigeben, vermischen. Schokolade hinzufügen, gut vermischen, bis die Masse zusammenhält.
  3. 10 gleich grosse Kugeln formen, leicht flach drücken und mit genügend Abstand auf das vorbereitete Blech legen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten knusprig backen. Auf dem Blech auskühlen lassen.

Anstelle von gehackter Schokolade, Smarties, gehackte Nüsse oder Weinbeeren in den Teig geben oder die Teigkugeln vor dem Backen in Zimtzucker wenden.

1 Stück enthält:

Energie: 1059kJ / 253kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 34g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.