Grillparty: welche Mengen pro Person?
Grill & Fleisch

Grillparty: welche Mengen pro Person?

Bevor die Party steigen kann, steht der Einkauf an. Es ist manchmal schwierig, abzuschätzen, wie viel Fleisch, Bier, Brot und Salate es bei einer Grillparty braucht. Mit diesen Mengenangaben bleiben kaum Reste:

  • Fleisch: pro Gast ca. 300g Fleisch oder Würstchen.
    Ist ein reiner Männerabend geplant? Dann besser 450 bis 500g pro Person.
  • Salate: pro Person 250g Kartoffel- oder Pastasalat sowie 150g frischen Salat bereitstellen.
  • Brot: für jeden Gast ein Viertel Baguette, Fladenbrot oder drei Scheiben Brot oder zwei Weggli.
  • Wasser: zusätzlich zum Alkohol 1,5l Wasser oder Süssgetränk pro Person.
  • Alkohol: Ist es sehr warm, geht vor allem Bier schnell weg. Zur Sicherheit pro Gast 1,5l Bier und 0,5l Wein rechnen.
  • Einweggeschirr: Doppelte Menge rechnen, denn im Laufe des Abends greift man immer noch mal zu und vergisst, wo man seinen Teller und sein Glas abgestellt hat.
Rezepte & Kochideen

Grillrezepte: heisse Ideen & Tipps

Kochen & unseren Podcast hören:

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.