Altes Brot verwerten?
No Food Waste

Altes Brot verwerten?

Altbackenes Brot eignet sich etwa für Hacktätschli, Hackbraten, Aufläufe, Ramequins oder Brotsuppe. Auch für zahlreiche urschweizerische Gerichte wie Fotzelschnitten, Chäsgezank, Apfelbröisi oder die Torta di pane wird altbackenes Brot verwendet. Es kann zu Crôutons verarbeitet werden und so Suppen oder Salate aufpeppen.

Inspiration gefällig? Wir haben jede Menge feine Rezepte mit Brotresten (No Food Waste).

 

Aus alt mach Paniermehl

Ist das Brot schon etwas älter, kann es zu Paniermehl (Brösel) verarbeitet werden. Wie das geht, verraten wir dir im folgenden Tipp:

Rezepte & Kochideen

Food Waste: Rezepte, Infos & Tipps

Tipps & Tricks

Paniermehl selber machen – so gehts.

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.