Rhabarber aufbewahren?
Konservieren & Aufbewahren

Rhabarber aufbewahren?

  • Am besten lässt sich Rhabarber als ganze Stange aufbewahren.
  • Einfach in ein feuchtes Küchentuch einwickeln – so hält sich Rhabarber im Gemüsefach bis zu fünf Tage.
  • Ist der Rhabarber schon geschnitten, dann kannst du ihn in eine Kunststoffdose geben und ein Küchentuch darauflegen. Ein Deckel ist nicht nötig.
  • Geschnittenen Rhabarber innerhalb von drei Tagen aufbrauchen.

Fragst du dich, ob du Rhabarber einfrieren kannst? Unser Tipp verrät dir mehr.

Möchtest du Rhabarber aufbrauchen? Dann hätten wir hier zwei Rezeptideen für dich:

Rhabarberkompott mit Vanillerahm

  • 1h
  • Vegetarisch

Rhabarbersirup

  • 2h30min
  • Vegetarisch
Rezepte & Kochideen

Frühlingsheld Rhabarber: Rezepte & Tipps

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.