Konservieren & Aufbewahren

Rhabarber einfrieren?

Rhabarber muss vor dem Einfrieren nicht blanchiert werden. Einfach den Rhabarber schälen, in Stücke schneiden und in Gefrierbeutel abfüllen. Kleinere Portionen machen das spätere Dosieren einfacher. Eingefroren kann Rhabarber bis zwölf Monate aufbewahrt werden. Für die weitere Verwendung (z. B. zum Backen) lässt man den Rhabarber nicht auftauen, sondern verarbeitet ihn tiefgekühlt. Rhabarber kann auch gedünstet oder als Kompott eingefroren werden.