ch sign

Fischspiesse vom Grill auf Sauerrahm-Erbsen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    4-8 Spiesse

    • 600 g grössere Zanderfilets, in 2 cm breite Streifen geschnitten
    • 2 Zitronen, in Stücke geschnitten
    • Salz, weisser Pfeffer
    • Bratbutter oder Bratcrème

    Erbsen:

    • 300 g ausgelöste Erbsen, frisch oder tiefgekühlt
    • 200 g Crème fraîche
    • 1 TL Zitronensaft
    • 2 Bundzwiebeln, in 3-4 cm lange Streifen geschnitten
    • 2 EL Dill, gehackt
    • 1 EL Petersilie, gehackt
    • 1 Prise Zucker
    • Salz, Pfeffer
    • Dill zum Garnieren

    Zubereiten: ca. 40 Minuten

    Ofen auf 70°C vorheizen. Eine Platte und 4 Teller darin vorwärmen.

    Zanderstreifen in die Hälfte legen und mit Zitronen an Spiesse stecken, würzen. In heisser Bratbutter beidseitig je 1½-2 Minuten braten, im Ofen warm stellen.

    Erbsen in siedendem Salzwasser 5 Minuten köcheln, abgiessen, abtropfen lassen. Crème fraîche und Zitronensaft aufkochen. Bundzwiebeln beifügen, 2-3 Minuten köcheln. Erbsen beifügen, 1-2 Minuten mitköcheln. Kräuter dazumischen, würzen.

    Erbsen auf den vorgewärmten Tellern anrichten. Fischspiesse dazulegen, garnieren.

    Vorbereiten: Spiesse ohne Gewürze ½ Tag im Voraus vorbereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Erbsen ohne Kräuter ½ Tag im Voraus zubereiten, rasch auskühlen lassen und zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Kurz vor dem Servieren aufkochen, Kräuter beifügen.
    Dazu passt Couscous(salat) oder Reis.
    Die Spiesse auf dem Grill zubereiten.

    Eine Portion enthält:

    • kcal388
    • Eiweiss35 g
    • Fett22 g
    • Kohlenhydrate13 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal388
    • Eiweiss35 g
    • Fett22 g
    • Kohlenhydrate13 g
    Weiterempfehlen
    Drucken