ch sign

Frittata mit Kürbis

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 500 g Kürbis, z. B. Potimarron oder Butternuss, in feine Scheibchen geschnitten
  • Butter zum Dämpfen
  • 3 EL Weisswein
  • Salz, Pfeffer
  • 6 Eigelb
  • 2 EL Vollrahm
  • ½ -1 TL Curry
  • ½ TL Salz
  • weisser Pfeffer aus der Mühle
  • 6 Eiweiss, steif geschlagen

bis 30 Min.

Schalotten, Knoblauch und Kürbis in der Butter andämpfen. Wein beigeben, würzen. Zugedeckt 5-10 Minuten weich dämpfen.

Eigelb, Rahm und Gewürze schaumig schlagen, Eischnee darunter ziehen, über den Kürbis giessen.

Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen.

Auf einen vorgewärmten Teller oder eine Platte stürzen.

Frittata in Stücke schneiden, auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Dazu passt ein Saisonsalat.

Eine Portion enthält:

  • kcal213
  • Eiweiss12 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate7 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal213
  • Eiweiss12 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate7 g
Weiterempfehlen
Drucken