• Drucken
Frittata mit Kürbis
  • 25min
  • Vegetarisch
Frittata mit Kürbis

Frittata mit Kürbis

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Frittata mit Kürbis

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 Schalotten, fein gehackt
1 - 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
500 g Kürbis, z. B. Potimarron oder Butternuss, in feine Scheibchen geschnitten
Butter zum Dämpfen
3 EL Weisswein
Salz, Pfeffer
6 Eigelb
2 EL Vollrahm
½ - 1 TL Curry
½ TL Salz
weisser Pfeffer aus der Mühle
6 Eiweiss, steif geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Schalotten, Knoblauch und Kürbis in der Butter andämpfen. Wein beigeben, würzen. Zugedeckt 5-10 Minuten weich dämpfen.
  2. Eigelb, Rahm und Gewürze schaumig schlagen, Eischnee darunter ziehen, über den Kürbis giessen.
  3. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen.
  4. Auf einen vorgewärmten Teller oder eine Platte stürzen.
  5. Frittata in Stücke schneiden, auf vorgewärmten Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 892kJ / 213kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.