Know-how

Verwendung von Trauben- und Fruchtzucker?

Fruchtzucker kann genauso verwendet werden wie Haushaltzucker, wobei man die Zuckermenge um 20% reduzieren kann, da seine Süsskraft stärker ist. Er ist geeignet für: Getränke, Süssspeisen, Desserts und Gebäck.

Auch Traubenzucker kann - unter Einhaltung der Hinweise auf der Packung - genauso verwendet werden wie Fruchtzucker. Allerdings ist seine Süsskraft etwas geringer als diejenige von Haushaltzucker.

Die Mischung aus Trauben- und Fruchtzucker nennt man Invertzucker. Dieser wird primär in der Lebensmittelindustrie in Form von Invertzuckersirup (auch Glukose-Fruktose-Sirup) verwendet. Invertzuckersirup kristallisiert weniger schnell als andere Zuckersirup-Sorten.