Tiramisu einfrieren?
Konservieren & Aufbewahren

Tiramisu einfrieren?

Mascarpone eignet sich nicht zum Einfrieren, denn durch das Tiefkühlen wird der Frischkäse bröckelig. Im Tiramisu ist dies aber kein Problem.

  • Hierfür das Tiramisu gut verpacken, also z. B. in einem luftdichten Behälter oder einem Gefrierbeutel.
  • Das gefrorene Tiramisu vor dem Servieren drei bis vier Stunden im Kühlschrank an- oder auftauen.
  • Aufgetaute Resten nicht wieder einfrieren.
  • Haltbarkeit des Tiramisus im Tiefkühler: ca. 3 Monate.

Fragst du dich, wie lange Tiramisu-Resten haltbar sind? Unser Tipp verrät es dir.

Rezepte & Kochideen

Tiramisu-Rezepte für jeden Geschmack

Kochen & unseren Podcast hören:

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.