Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Lauwarmes Sommergemüse mit Mozzarella und Teigwaren (Low Carb)
  • 35min
  • Vegetarisch
Lauwarmes Sommergemüse mit Mozzarella und Teigwaren (Low Carb)

Lauwarmes Sommergemüse mit Mozzarella und Teigwaren (Low Carb)

Saison
Von wegen Low Carb und Teigwaren geht nicht. Dieses leichte Rezept mit viel saisonalem Gemüse und Schweizer Mozzarella passt perfekt in den Ernährungsplan.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Lauwarmes Sommergemüse mit Mozzarella und Teigwaren (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
120 g Vollkorn-Teigwaren
300 g Zucchetti, gerüstet, längs halbiert, in Scheiben
700 g Peperoni, gelbe und/oder rote, gerüstet, in Streifen
2 Knoblauchzehen, in Scheiben
etwas Puderzucker
gebundenes Kräutersträusschen, z.B. Oregano, Rosmarin, Thymian
40 g Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
1 dl Gemüsebouillon
Kräuter zum Garnieren
500 g Schweizer Mozzarelline

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Vollkorn-Teigwaren al dente kochen.
  2. Zucchetti, Peperoni, Knoblauch, Puderzucker und Kräutersträusschen in der heissen Bratbutter rührbraten, würzen. Mit Bouillon ablöschen, unter Rühren weiterbraten, bis das Gemüse knapp weich und die Flüssigkeit grösstenteils verdampft ist. Gemüse leicht auskühlen lassen, Kräutersträusschen entfernen.
  3. Gemüse und Mozzarella anrichten, mit Kräutern garnieren. Teigwaren dazuservieren.
Energie: 2424kJ / 579kcal, Fett: 36g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 30g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.