• Drucken
Dreierlei Apéro-Häppchen
  • 30min
Dreierlei Apéro-Häppchen

Dreierlei Apéro-Häppchen

Saison
back to top

Dreierlei Apéro-Häppchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Haushaltpapier, Spiesschen
Zucchetti-Röllchen:
1Zucchetti, ca. 200 g, gerüstet, längs in dünne Scheiben gehobelt
Salz, Pfeffer
125 gFrischkäse, z.B. Gala
1 TLPfefferminze, gehackte und ganze Blättchen
Fleisch-Melonen-Spiesschen:
1Schweinssteak, z.B. Nierstück, ca. 200 g
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
1Wassermelonenschnitz, ca. 400 g, gerüstet, in Würfel geschnitten
ca. 20grüne entsteinte Oliven
Gebratene Champignons:
200 gkleine Champignons, geputzt, ganz
1 - 2Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
1 - 2Chilischoten, gehackt
2 - 3 ELBratbutter oder Bratcrème
1 - 2 ELSherry
Salz, Pfeffer
wenig abgezupfte Thymianblättchen
wenig abgerieben Zitronenschale

Unsere Erdbeeren-Hits 2021

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Röllchen: Zucchetti mit Salz und Pfeffer würzen, 5 Minuten ziehen lassen, mit Haushaltpapier trockentupfen. Frischkäse mit gehackter Minze vermischen, auf die Scheiben streichen, aufrollen. Mit Minzeblättchen garnieren.
  2. Spiesschen: Steak in Bratbutter beidseitig gut durchbraten, würzen. In mundgerechte Stücke schneiden, mit Melonenstücken und Oliven auf Spiesschen stecken.
  3. Champignons: Pilze, Knoblauch und Chili in der Bratbutter anbraten. Mit Sherry ablöschen, würzen. Leicht auskühlen lassen. Thymian und Zitronenschale darüber streuen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 1122kJ / 268kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.