• Drucken
Sbrinz-Körbchen mit Cicorino rosso
  • 30min
  • Vegetarisch
Sbrinz-Körbchen mit Cicorino rosso

Sbrinz-Körbchen mit Cicorino rosso

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Sbrinz-Körbchen mit Cicorino rosso

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
130 g Sbrinz AOP, gerieben
30 g Hartweizengriess
Dressing:
80 g Schweizer Blauschimmelkäse oder Rotschmierkäse, z.B. Reblochon, Rinde entfernt
0,5 dl Rahm
80 g Magerquark
3 EL Weissweinessig
2 EL Weisswein oder Hühnerbouillon
Salz
Pfeffer aus der Mühle
ca. 100 g Cicorino rosso, zerzupft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Sbrinz und Griess mischen. Je 40 g (ca. 4 EL) in eine kleine Bratpfanne geben, schmelzen. Sofort mit Hilfe einer Bratschaufel über ein Glas stülpen, ein zweites Glas darübergeben, auskühlen lassen. Oberes Glas wegnehmen, Sbrinz-Körbchen abheben.
  2. Für das Dressing Käse und Rahm verrühren. Quark, Essig, Wein oder Bouillon darunterrühren, würzen.
  3. Cicorino in die Körbchen verteilen, Dressing darüberträufeln. Sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1160kJ / 277kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.