• Drucken
Kalbskoteletts mit Zucchinisalat
  • 25min
Kalbskoteletts mit Zucchinisalat

Kalbskoteletts mit Zucchinisalat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Kalbskoteletts mit Zucchinisalat

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Zucchinisalat:
2 mittelgrosse Zucchini
einige Bohnenkraut- und Thymianzweige
4 EL Bratcrème
Salz
Pfeffer
1 EL weisser Balsamico-Essig
Bratbutter oder Bratcrème
2 Kalbskoteletts, je ca. 200 g
1 EL Senf
Pfeffer aus der Mühle
Salz

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 25 Minuten
  1. Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Bohnenkraut und dem Thymian in der Bratcrème bei mittlerer Hitze beidseitig insgesamt 5–10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Auskühlen mit der Bratcrème in eine Salatschüssel geben. Essig beifügen, mischen.
  2. Bratpfanne mit Küchenpapier reinigen. Bratbutter in derselben Pfanne erhitzen. Koteletts mit Senf und Pfeffer würzen. In der Bratbutter bei mittlerer Hitze beidseitig insgesamt 10–15 Minuten braten. Salzen.
  3. Koteletts auf Tellern verteilen und Zucchinisalat darauf anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 2290kJ / 547kcal, Fett: 41g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 41g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.