• Drucken
Champagner-Poulet
  • 30min
Champagner-Poulet

Champagner-Poulet

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Champagner-Poulet

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Champagner-Poulet
4 Pouletschenkel, ca. 800 g
Bratbutter oder Bratcrème
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Paprika
je 2 rote und weisse Zwiebeln, in Spalten geschnitten
je 1 - 2 rote Chili, aufgeschlitzt, nach Belieben entkernt
1 Stück Zitronenschale
Butter zum Dämpfen
2 dl Champagner oder alkoholfreier Apfelwein
ca. 3 dl Geflügelfond oder Geflügelbouillon
300 - 400 g Nudeln

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schmoren: ca. 20 Minuten
  1. Pouletschenkel in der Bratbutter anbraten, würzen, herausnehmen. Zwiebeln, Chili und Zitronenschale in derselben Pfanne in der Butter andämpfen. Mit dem Champagner ablöschen, auf die Hälfte einkochen. Geflügelfond dazugiessen, aufkochen. Pouletschenkel beigeben, 20-25 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen. Zitronenschale entfernen.
  2. Die Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  3. Champagner-Poulet samt Flüssigkeit auf die Nudeln geben.

1 Portion enthält:

Energie: 3396kJ / 811kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 68g, Eiweiss: 51g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.