• Drucken
Bouillon mit grünem Eierstich
Bouillon mit grünem Eierstich

Bouillon mit grünem Eierstich

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Bouillon mit grünem Eierstich

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Für 1 Form von ca. 20 cm Länge
Alufolie zum Zudecken
Butter für die Form
Eierstich
75 g tiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
3 Eier
2 dl Milch
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
1 l Fleischbouillon, heiss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Eierstich Spinat mit Eiern im Cutter oder mit dem Mixstab pürieren. Milch dazurühren, würzen.
  2. Masse in der ausgebutterten Form verteilen. Form mit Folie zudecken. Form auf einen Lappen in eine hohe Pfanne stellen. Siedend heisses Wasser bis 2/3 Höhe der Form einfüllen. Eierstich knapp unter dem Siedepunkt 30-40 Minuten ziehen lassen.
  3. Herausnehmen, auskühlen lassen. Eierstich auf ein Brett stürzen, Sterne ausstechen oder in Stücke schneiden.
  4. Eierstich in vorgewärmten Suppentellern verteilen. Bouillon sorgfältig darüber giessen.

1 Portion enthält:

Energie: 427kJ / 102kcal, Fett: 6g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.