• Drucken
Nudeln mit Kalbfleischsauce und Kürbiskernpesto
  • 30min
Nudeln mit Kalbfleischsauce und Kürbiskernpesto

Nudeln mit Kalbfleischsauce und Kürbiskernpesto

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Nudeln mit Kalbfleischsauce und Kürbiskernpesto

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Kalbfleischsauce:
250 gehacktes Kalbfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
1 EL Mehl
1 dl Rotwein oder alkoholfreier Apfelwein
1 dl Fleischbouillon
Pfeffer aus der Mühle
4 EL glattblättrige Petersilie, fein gehackt
Kürbiskernpesto:
75 g Kürbiskerne
3 - 4 Knoblauchzehen
0,5 dl Kürbiskernöl oder Rapsöl
ca. 0,5 dl Gemüsebouillon oder
Teigwarenkochflüssigkeit
Salz
Pfeffer
500 g breite Nudeln
Tipp: Kürbiskerne und glattblättrige Petersilie zum Garnieren verwenden.

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Das Fleisch in der heissen Bratbutter kräftig anbraten. Mit Mehl bestäuben, kurz mitrösten. Mit der Flüssigkeit ablöschen, etwas einköcheln, würzen. Petersilie darunter mischen.
  2. Pesto: Alle Zutaten im Cutter oder von Hand fein hacken, mit Öl und Bouillon verrühren, würzen.
  3. Die Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  4. Nudeln in vorgewärmten Tellern verteilen. Kalbfleischsauce und Kürbiskern-Pesto darüber geben, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3283kJ / 784kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 94g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.