• Drucken
Auberginen-Peperoni-Toast
  • Vegetarisch
Auberginen-Peperoni-Toast

Auberginen-Peperoni-Toast

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Auberginen-Peperoni-Toast

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
400 g Auberginen
2 rote und 1 gelbe Peperoni
Bratcrème zum Bepinseln
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Schalotten
½ EL Zitronensaft
je 1 EL Oregano und Basilikum, fein geschnitten
Salz, Pfeffer
12 Scheiben Toastbrot oder anderes Brot
Butter zum Bestreichen
Oregano zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Auberginen mit einer Gabel einstechen. Peperoni ringsum mit Bratcrème bepinseln, beides auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  2. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 40 Minuten garen. Herausnehmen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken, leicht auskühlen lassen.
  3. Auberginen längs halbieren, Fruchtfleisch herauslöffeln, grob zerzupfen. Peperoni schälen, entkernen, in Würfelchen schneiden. Gemüse mit Schalotten, Knoblauch, Zitronensaft und Kräutern mischen, würzen.
  4. Toasts mit Butter bestreichen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  5. In der Mitte des auf 250 °C vorgeheizten Ofens ca. 5 Minuten hellbraun toasten. Gemüse evtl. nochmals kurz erhitzen, auf den Toasts verteilen, garnieren, sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1210kJ / 289kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.