• Drucken
Pikante Roulade
  • Vegetarisch
Pikante Roulade

Pikante Roulade

Saison
back to top

Pikante Roulade

  • Drucken

Zutaten

Vorspeise für 4-6 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Füllung:
250 gHüttenkäse, abgetropft
100 gHalbfettquark
½Gartengurke, geschält, entkernt, in 0.5 cm grosse Würfel geschnitten
3 - 4gedörrte, in Öl eingelegte Tomaten, fein gehackt
1 BundSommerkräuter, z.B. Basilikum, Schnittlauch, Dill, Majoran, gehackt
Salz, weisser Pfeffer
Biskuit:
60 gHüttenkäse nature, abgetropft
1,5 dlVollrahm
4Eigelb
200 gEmmentaler AOP, gerieben
Salz, Pfeffer aus der Mühle
4Eiweiss, steif geschlagen
Schnittlauch zum Garnieren

Schnelle Frühlingsrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Füllung alle Zutaten mischen, würzen, zugedeckt kühl stellen.
  2. Für das Biskuit Hüttenkäse, Rahm, Eigelb und Emmentaler mischen, würzen. Eischnee sorgfältig darunter ziehen.
  3. Masse auf dem mit Backpapier belegten Blech ca. 1,5 cm dick rechteckig ausstreichen.
  4. Im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 6-10 Minuten backen.
  5. Biskuit auf ein zweites Backpapier stürzen. Oberes Backpapier sorgfältig entfernen, Biskuit leicht auskühlen lassen.
  6. Füllung auf dem Biskuit verteilen, längs halbieren. Von der breiten Seite her aufrollen. Rouladen in 1,5-2 cm breite Stücke schneiden. Auf einer Platte anrichten, garnieren.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 1763kJ / 421kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 27g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.