ch sign

Kräuter-Fleischburger

  • Rezept bewerten (5 Sterne/2 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 Muffinblech mit 12 Vertiefungen
    Bratbutter oder Bratcrème für das Blech

    • 500 g Hackfleisch, z.B Dreierlei
    • 2-3 EL geriebener Sbrinz AOP
    • 2 EL Brotbrösmeli oder Paniermehl
    • 1 kleines Rüebli, gerieben
    • 1 Stück Sellerie, gerieben
    • 2-4 EL gehackte Kräuter
    • Salz, Pfeffer, Korianderpulver

    Hackfleisch mit Sbrinz, Brömseli oder Paniermehl, Gemüse und Kräutern kräftig kneten, würzen. 12 gleich grosse Portionen formen.

    Blechvertiefungen mit Bratbutter ausstreichen. Je 1 Fleischbällchen hineingeben, flach drücken.

    In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Schmecken auch kalt.

    Mitnehmen: Fleischbällchen mit Salat, Gurken- und Tomatenscheiben, Jogurt und gehackten Kräutern in Pitabrote oder Burgerbrötchen füllen.

    Dazu passt: Kartoffel-, Gemüsesalat oder gedämpfter Lattich.

    Eine Portion enthält:

    • kcal339
    • Eiweiss28 g
    • Fett23 g
    • Kohlenhydrate5 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal339
    • Eiweiss28 g
    • Fett23 g
    • Kohlenhydrate5 g
    Weiterempfehlen
    Drucken