ch sign

Kräuter-Hacktätschli

  • Rezept bewerten (3 Sterne/36 Stimmen)
  • Einfach & schnell
Rezeptbuch

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Merkliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Einkaufsliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

PDF

Für 4 Personen

Hacktätschli:

  • 500 g Hackfleisch, z.B. Dreierlei
  • 4 EL Kapern, heiss abgespült, abgetropft
  • 4 EL fein gehackte Petersilie
  • 2 EL fein gehackter Oregano
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 4 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bratbutter oder Bratcrème

Sauce:

  • 1 dl Rotwein oder Fleischbouillon
  • 1 dl Fleischbouillon
  • 1 dl Saucenhalbrahm
  • Pfeffer aus der Mühle

Garnitur:

  • 2 EL Kapern
  • wenig Oregano und Schnittlauch

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Tätschli: Hackfleisch mit den weiteren Zutaten bis und mit Pfeffer gut kneten. Aus der Fleischmasse 8 Tätschli formen, in der heissen Bratbutter beidseitig je 3-4 Minuten braten, herausnehmen, warm stellen.

Sauce: Bratsatz mit Rotwein oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen. Bouillon und Saucenrahm dazugiessen, aufkochen, würzen. Hacktätschli auf vorgewärmte Teller geben, Sauce dazugeben, garnieren.

Dazu passen Nudeln oder Kartoffelstock und Gemüse.

Eine Portion enthält:

  • kcal432
  • Eiweiss30 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate12 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal432
  • Eiweiss30 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate12 g
Weiterempfehlen
Drucken