Mulgikapsad (Estnischer Sauerkraut-Eintopf)

Immer Saison
Mulgikapsad (Estnischer Sauerkraut-Eintopf)
  • Rezept bewerten (3.8 Sterne/6 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 1 kg Sauerkraut
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 600 g Schweinefleisch, z.B. Hals
    • 200 g geräucherter Speck
    • 150 g Gerste
    • Salz
    • Zucker

    Zubereitung: ca. 1¼ Stunden

    Sauerkraut, Zwiebel, Fleisch und Speck abwechslungsweise in eine grosse Pfanne schichten. Gerste darübergeben. So viel Wasser dazugeben, bis alle Zutaten bedeckt sind.

    Aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 45-60 Minuten kochen. Mit Salz und Zucker abschmecken.

    Fleisch in Scheiben schneiden, mit Sauerkraut und Gerste auf einer grossen Platte anrichten.

    Mulgikapsad mit Salzkartoffeln servieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal590
    • Eiweiss60 g
    • Fett25 g
    • Kohlenhydrate29 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal590
    • Eiweiss60 g
    • Fett25 g
    • Kohlenhydrate29 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken