ch sign

Tomaten-Mais-Salat mit Curry-Popcorn

  • Rezept bewerten (2 Sterne/9 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 2 Maiskolben
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • 600 g fleischige Tomaten, z.B. Ochsenherz, gerüstet, in Scheiben geschnitten

Popcorn:

  • ½ EL Butter
  • 1–2 TL milder Curry
  • 30 g gesalzenes Popcorn

Sauce:

  • 1 EL Bouillon (von oben)
  • 2 EL Rotweinessig
  • 3–4 EL Rapsöl
  • 1 Shalotte, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • ½ TL Zucker
  • 1 EL geschnittener Basilikum
  • ½ EL gehackter Oregano
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Basilikum und Oregano zum Garnieren

Zubereitung: ca. 25 Minuten

Maiskörner vom Kolben schneiden. In der siedenden Bouillon zugedeckt 15–20 Minuten knackig garen. 1 EL Bouillon für die Sauce wegnehmen.

Für das Popcorn Butter in einer weiten Pfanne schmelzen. Curry dazugeben, andünsten. Popcorn beifügen, unter Rühren 1–2 Minuten mitrösten, heraus-nehmen.

Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.

Tomaten und Mais in eine Schüssel geben, mit der Sauce mischen. Popcorn darübergeben.

Dazu passen Baked potatoes mit Sauerrahm oder grilliertes Fleisch mit knusprigem Brot.

Eine Portion enthält:

  • kcal306
  • Eiweiss8 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate34 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal306
  • Eiweiss8 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate34 g
Weiterempfehlen
Drucken