ch sign

Süsse Quarkomeletten

  • Rezept bewerten (3 Sterne/7 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 90 g Zucker
  • 1 Msp. Salz
  • 5 dl Milch
  • 3 Eier
  • Bratbutter oder Bratcrème

Füllung:

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Halbfettquark
  • 3−4 EL Zucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • 1 Zitrone, abgeriebene
  • Schale und 1½ EL Saft
  • Zimtpulver
  • 2-3 EL Sultaninen, nach Belieben
  • Zitronenzesten und Puderzucker zum Garnieren

Zubereitung: ca. 35 Minuten
Ruhen lassen: ca. 30 Minuten

Für den Teig Mehl, Zucker und Salz mischen, eine Mulde formen. Milch und Eier verquirlen, in die Mulde giessen. Zu einem glatten Teig verrühren. Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.

Für die Füllung Quark, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und -saft verrühren. Zimt und nach Belieben Sultaninen daruntermischen.

Eine Pfanne mit wenig Bratbutter erhitzen. Aus dem Teig ca. 8 Omeletten ausbacken, warm stellen.

Je etwas Füllung auf den Omeletten verteilen, zweimal falten. Mit Puderzucker bestäuben.

Eine Portion enthält:

  • kcal706
  • Eiweiss39 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate97 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal706
  • Eiweiss39 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate97 g
Weiterempfehlen
Drucken