ch sign

Schokoladen-Tarte

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 8-12 Stück

  • 1 rund ausgewallter Butterblätterteig, ca. 230 g
  • 3 Äpfel, geschält, halbiert, entkernt, hauchdünn gehobelt
  • 50 g weisse Schokolade, gehackt
  • 50 g dunkle Schokolade, gehackt
  • 1-2 EL Zucker
  • 2-3 EL Rahm
  • Puderzucker zum Bestreuen

Den Teig samt Backpapier auf das Blech legen. Mit einer Gabel einstechen. Äpfel darauf legen, mit Schokolade und Zucker bestreuen. Rahm darüber träufeln.

In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen, mit Puderzucker bestreuen.

Die Schokoladen-Tarte schmeckt heiss oder kalt.
Dazu passt flaumig geschlagener Rahm oder Glace.
Nach Belieben Tarte mit Schokoladelikör, Kirsch oder Calvados beträufeln.

Ein Stück enthält:

  • kcal188
  • Eiweiss2 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate19 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal188
  • Eiweiss2 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate19 g
Weiterempfehlen
Drucken