ch sign

Eichblattsalat mit warmen Pilzen und Kürbis

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Sauce

  • 2-3 EL Weissweinessig
  • 1 EL Haselnussöl
  • 4-5 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

  • 250 g Eierschwämmchen, evtl. zerkleinert
  • Bratcreme
  • 400 g Kürbis, z. B. Butternuss, in feine Stäbchen geschnitten
  • 2 Bundzwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 2-3 Zweiglein Majoranblättchen, gezupft
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Hand voll Eichblattsalat
  • 4 EL Haselnüsse, gehackt, geröstet

Für die Sauce Essig und Öl verrühren, würzen.

Eierschwämmchen in Bratcreme kurz anbraten, herausnehmen. Kürbis und Bundzwiebeln in Bratcreme bei kleiner bis mittlerer Hitze zugedeckt weich dämpfen. Pilze zugeben, erhitzen. Majoran darauf streuen, würzen.

Eichblattsalat mit der Hälfte der Sauce mischen, auf Tellern anrichten. Pilz-Kürbis-Gemisch darauf anrichten, restliche Sauce darüber träufeln. Nüsse darauf streuen. Sofort servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal271
  • Eiweiss5 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate8 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal271
  • Eiweiss5 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate8 g
Weiterempfehlen
Drucken