ch sign

Topinambur-Käsesuppe

  • Rezept bewerten (2 Sterne/9 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 400 g Topinambur, unter fliessendem Wasser gebürstet, gerüstet, klein gewürfelt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • Butter zum Dämpfen
  • ca. 1 l Gemüsebouillon
  • 75 g Sbrinz AOP, frisch gerieben
  • 3 EL Vollrahm
  • Salz, Pfeffer
  • 1-2 EL Schnittlauch, fein geschnitten, und einige ganze Schnittlauchhälmchen

Topinambur und Zwiebeln in der Butter dämpfen. Mit der Bouillon ablöschen. Zugedeckt weich garen.

Alles pürieren. Sbrinz und Rahm darunter mischen. Die Suppe heiss werden lassen, würzen. Schnittlauch darunter mischen, anrichten und garnieren.

Statt Topinambur Kartoffeln verwenden.
Zusätzlich mit wenig flaumig geschlagenem Rahm servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal222
  • Eiweiss10 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate8 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal222
  • Eiweiss10 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate8 g
Weiterempfehlen
Drucken