ch sign

Randen im Schlafrock

  • Rezept bewerten (3 Sterne/16 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

  • 4 kleine gekochte Randen, geschält, ca. 600 g
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfefferkörner, grob zerdrückt
  • 8 Tranchen Rohessspeck
  • 250 g Butterblätterteig
  • ½ Ei, verquirlt

bis 30 Min.

Die Randen mit Salz und Pfeffer würzen. Je zwei Specktranchen um eine Rande wickeln. Butterblätterteig vierteln, je zu einem Rechteck von ca. 20 x 20 cm auswallen. Teigränder mit wenig Ei besreichen. Randen gut einpacken, auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Teig nochmals mit Ei bestreichen. Evtl. mit Teigresten garnieren.

In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Heiss servieren.

Nach Belieben Saucen-Halbrahm mit wenig abgeriebener Zitronenschale, Salz und Pfeffer aufkochen, dazuservieren.
Statt Butterblätterteig Kuchenteig verwenden.
Rohessspeck durch Rohschinken oder dünn geschnittenen Modelschinken ersetzen.

Eine Portion enthält:

  • kcal396
  • Eiweiss9 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate29 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal396
  • Eiweiss9 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate29 g
Weiterempfehlen
Drucken