ch sign

Pfefferkuchen

  • Rezept bewerten (2 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für eine Cake- oder Gugelhopfform von 1,5 Liter Inhalt
Für 12 Stück

  • Butter und Paniermehl für die Form

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 60 g Butter, flüssig
  • 2,5 dl Milch
  • 1 Ei
  • 1 TL Zimt
  • ½ TL Gewürznelkenpulver
  • ½ TL Ingwerpulver
  • 100 g Haselnüsse, gehackt

  • Puderzucker für Garnitur

Für den Teig Mehl und Backpulver sieben. Restliche Zutaten beigeben, zu einem glatten Teig verrühren.

Teig in die vorbereitete Form füllen. In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 1 Stunde backen. In der Form abkühlen, auf ein Gitter stürzen, garnieren.

Pfefferkuchen mit farbigen Marzi-pansternen garnieren: 70 g farbigen Marzipan auf wenig Puderzucker ca. 2 mm dick auswallen, Sterne ausstechen, Kuchen damit garnieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal284
  • Eiweiss5 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate41 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal284
  • Eiweiss5 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate41 g
Weiterempfehlen
Drucken