Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Pfefferkuchen
  • Vegetarisch
Pfefferkuchen

Pfefferkuchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Pfefferkuchen

  • Drucken

Zutaten

Für eine Cake- oder Gugelhopfform von 1,5 Liter Inhalt
Für 12 Stück
MengeZutaten
Butter und Paniermehl für die Form
Teig:
300 g Mehl
1 TL Backpulver
250 g Zucker
60 g Butter, flüssig
2,5 dl Milch
1 Ei
1 TL Zimt
1/2 TL Gewürznelkenpulver
1/2 TL Ingwerpulver
100 g Haselnüsse, gehackt
Puderzucker für Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Mehl und Backpulver sieben. Restliche Zutaten beigeben, zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Teig in die vorbereitete Form füllen. In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 1 Stunde backen. In der Form abkühlen, auf ein Gitter stürzen, garnieren.

Pfefferkuchen mit farbigen Marzi-pansternen garnieren: 70 g farbigen Marzipan auf wenig Puderzucker ca. 2 mm dick auswallen, Sterne ausstechen, Kuchen damit garnieren.

Energie: 1189kJ / 284kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 41g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.