ch sign

Randen-Tartelette mit Kardamom

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 6 Tartelette-Förmchen von 12 cm Ø

  • Butter für die Förmchen

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 50 g Zucker
  • 50 g Baumnüsse, gerieben
  • ½ Ei, verklopft

Füllung:

  • 200 g rohe Randen, in Würfel geschnitten
  • 1 TL Butter
  • 0,5 dl Milch
  • 1 ½ Eier
  • 100 g Sauerrahm (Crème Fraîche)
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Kardamompulver
  • 50-100 g Baumnüsse, gehackt

Für den Teig Mehl, Butter, Zucker und Nüsse zu einer krümeligen Masse verreiben, Ei beigeben und rasch zu einem Teig zusammenfügen. 1 Stunde kühl stellen.

Teig auswallen, die ausgebutterten Förmchen damit auslegen, stupfen und kühl stellen.

Für die Füllung die Randen in der aufschäumenden Butter anziehen und zugedeckt sehr weichdünsten. Mit der Milch pürieren.

Eier, Sauerrahm, Zucker und Kardamom gut verrühren und die pürierten Randen durch ein nicht allzu feines Sieb dazu passieren.

Die Hälfte der gehackten Nüsse in die Förmchen streuen, Randenmasse darauf verteilen udn im unteren Drittel des auf 180 °C vorgeheizten Ofens während 20-25 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen und die Tartelettes aus den Förmchen lösen.

Auf Tellern anrichten und mit den restlichen Nüssen bestreuen, lauwarm servieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal538
  • Eiweiss9 g
  • Fett37 g
  • Kohlenhydrate42 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal538
  • Eiweiss9 g
  • Fett37 g
  • Kohlenhydrate42 g
Weiterempfehlen
Drucken