ch sign

Lasagne klassisch

  • Rezept bewerten (3 Sterne/944 Stimmen)
    PDF

    Für 4-6 Personen

    1 Gratinform von ca. 2.5 Liter
    Butter für die Form

    Hackfleischsauce:

    • 300 g gehacktes Rindfleisch
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • Butter zum Dämpfen
    • 1 EL Tomatenpüree
    • 200 g Rüebli, an der Röstiraffel gerieben
    • 1 Dose Pelati (400g)
    • ½ dl Rotwein oder Gemüsebouillon
    • 3 dl Gemüsebouillon
    • 1 TL Zucker
    • 1 EL gehackter Oregano
    • 1 EL Thymianblättchen
    • Salz
    • Pfeffer

    Béchamelsauce:

    • 40 g Butter
    • 3 EL Mehl
    • 6 dl Milch
    • ½ TL Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • 16 Lasagneblätter (ca. 275g)
    • 100g Sbrinz AOP, gerieben

    Zubereitung: ca. 1 ¼ Stunden
    Überbacken: ca. 35 Minuten

    Video-Tipps: Anleitung Lasagne

    Hackfleischsauce: Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten, herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch in wenig Butter andämpfen. Tomatenpüree und Rüebli beifügen, mitdämpfen. Fleisch und Pelati dazugeben, Wein und/oder Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Zucker, Oregano und Thymian beifügen, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Béchamelsauce: Butter schmelzen lassen. Mehl beifügen, auf kleiner Stufe unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen dünsten, mit Milch ablöschen. Unter ständigem Rühren aufkochen, 5-10 Minuten köcheln, würzen.

    Lasagneblätter für ca. 2 Minuten in heisses Wasser einlegen.

    Lagenweise Fleischsauce, Lasagneblätter und Béchamelsauce in die bebutterte Gratinform schichten. Dazwischen die Hälfte des Sbrinz über die Lasagne verteilen. Mit Béchamelsauce abschliessen, restlichen Sbrinz darüber verteilen.

    In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 30-40 Minuten überbacken.

    Die Lasagne kann einen Tag im Voraus zubereitet werden. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Die letzte Schicht Sbrinz erst kurz vor dem Backen auf die Lasagne verteilen, damit sich eine knusprige Kruste bildet.

    Eine Portion enthält:

    • kcal629
    • Eiweiss31 g
    • Fett31 g
    • Kohlenhydrate55 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal629
    • Eiweiss31 g
    • Fett31 g
    • Kohlenhydrate55 g
    Weiterempfehlen
    Drucken