Konservieren & Aufbewahren

Schnittlauch und Peterli einfrieren?

Die Kräuter waschen und gut trocknen (z.B. mit der Salatschleuder). Schnittlauch in Röllchen schneiden, Peterli hacken. Die Kräuter in ein geeignetes Gefäss geben und gut verschlossen einfrieren. Für den Gebrauch kann jeweils die gewünschte Menge mit einem Löffel "herausgeschabt" werden. Oder die Kräuter in Portionenschälchen (z.B. Eiswürfelform) einfrieren, so sind sie bereits portioniert und zum Gebrauch bereit.