Know-how

Omeletten mit oder ohne Mehl?

Es gibt Omelettenteig mit und ohne Mehl. Der Teig ohne Mehl enthält mehr Eier und basiert auf dem Grundrezept der französischen Omelette, auch Eieromelette genannt. Traditionell wird diese Omelette nur auf einer Seite gebacken und die obere Seite sehr feucht belassen. Dies kann man aber je nach Rezept und Geschmack handhaben, wie man es lieber mag. Wird der Teig mit Mehl hergestellt, ist es nach französischer Art ein Crèpes-Teig, auch Pfannkuchen genannt.