Konfitüre aus tiefgekühlten Früchten?
Konservieren & Aufbewahren

Konfitüre aus tiefgekühlten Früchten?

  • Die Früchte, z. B. Aprikosen, Beeren oder Zwetschgen, wenn nötig kurz antauen lassen und in Stücke schneiden.
  • Ein Kilo Früchte mit 800g Zucker zu Konfitüre einkochen.
  • Je nach Pektingehalt der Frucht und je nach Zuckersorte muss das Verhältnis angepasst werden, beachte die Angaben auf der Zuckerpackung.
Tipps & Tricks

Konfitüre zu dünnflüssig?

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.