Kartoffeln lagern?
Konservieren & Aufbewahren

Kartoffeln lagern?

  • Die ungewaschenen Kartoffeln am besten in einem kühlen, aber frostsicheren Raum (Keller, Garage) mit hoher Luftfeuchtigkeit lagern. Über die Kartoffeln gelegte Tücher oder Jutesäcke gleichen leichte Temperaturschwankungen aus und schützen vor Licht. So gelagert, sind Kartoffeln mehrere Monate haltbar.
  • Falls du die Kartoffeln in der Küche bzw. bei Zimmertemperatur lagern musst, dann verwende am besten einem luftdurchlässigen Stoff-, Jute- oder Leinensack und kaufe die Kartoffeln lieber in kleinen Mengen frisch.
  • Es ist heikel, die Kartoffeln im Kühlschrank aufzubewahren: Fällt die Temperatur nämlich unter 4°C, verwandelt sich die natürliche Kartoffelstärke in Zucker und die Kartoffeln schmecken dann süss.
Rezepte & Kochideen

Kartoffel-Rezepte

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.