ch sign

Grilltipp: grillieren mit Holzkohlegrill?

Beim Holzkohlegrill nie zu kleine Kohle verwenden. Je kleiner die Stücke, desto schlechter kann die Luft dazwischen zirkulieren. Ausserdem sollte man immer die Zuluftklappen des Kugelgrills öffnen, bevor man die Kohle einfüllt.

Zum Anzünden von Holzkohle am besten geschmacksneutrale Sicherheits-Brennpasten verwen-den. Die Kohle damit einspritzen und nach fünf Minuten anzünden. Bevor man das Grillgut auf den Rost legt, weitere 20 Minuten warten, bis die Paste komplett verbrannt ist.

Weiterempfehlen
Drucken