• Drucken
Chinakohl aus dem Ofen mit Ricotta-Quenelles (Low Carb)
  • 55min
  • Vegetarisch
Chinakohl aus dem Ofen mit Ricotta-Quenelles (Low Carb)

Chinakohl aus dem Ofen mit Ricotta-Quenelles (Low Carb)

Saison
Chinakohl erhält im Ofen ein leicht süssliches Aroma. Zusammen mit Mandeln, Ricotta und Chili eine tolle Beilage oder ein feines vegetarisches Gericht.
back to top

Chinakohl aus dem Ofen mit Ricotta-Quenelles (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2Chinakohl à je ca. 400 g, längs halbiert
1Bio-Zitrone, abgeriebene Schale
einige Tropfen Zitronensaft
Salz
Pfeffer
4 ELBratcrème
4 ELMandeln, gehackt
1 - 2 dlGemüsebouillon
Garnitur:
200 gRicotta
einige Spinatblättchen, fein geschnitten
1rote Chili, in Ringen, oder Chiliflocken

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in55min
  1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 160°C).
  2. Chinakohl mit der Schnittfläche nach oben auf das Blech legen. Zitronenschale, Saft, Salz und Pfeffer darüberverteilen, mit Bratcrème bestreichen und mit den Mandeln bestreuen.
  3. Chinakohl mit Bouillon übergiessen, in der Mitte des vorgeheizten Ofens 30-35 Minuten backen.
  4. Garnitur: Chinakohl herausnehmen, aus dem Ricotta mit 2 Esslöffeln Quenelles formen, mit Spinat und Chili garnieren.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 971kJ / 232kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 10g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.