• Drucken
Randen-Falafel mit Tahini-Joghurt-Sauce
  • 50min
  • Vegetarisch
Randen-Falafel mit Tahini-Joghurt-Sauce

Randen-Falafel mit Tahini-Joghurt-Sauce

Saison
Diese Falafel kommen aus dem Ofen und schmecken herrlich würzig. Die Joghurtsauce mit Tahini und Gewürzen ist ein echter Geheimtipp. Chochdoch mit Muriel.
Chochdoch
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 34 Stimmen)
back to top

Randen-Falafel mit Tahini-Joghurt-Sauce

  • Drucken

Zutaten

16 Stück

MengeZutaten
Backpapier
Falafel:
250 ggekochte Randen, in grossen Würfeln
2Knoblauchzehen
250 gKichererbsen aus der Dose, abgetropft
½ BundKoriander
1 TLKreuzkümmel
Salz, Pfeffer
wenig Bratcrème
Tahini-Joghurt-Sauce:
300 gRahmjoghurt nature (griechische Art)
80 gTahinipaste (Sesampaste)
1Knoblauchzehe, gepresst
1 TLZitronensaft
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in50min
  1. Falafel: Alle Zutaten in den Foodprocessor geben oder mit dem Stabmixer pürieren, bis alles gut vermischt ist.
  2. Ofen auf 200°C Heissluft/Umluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 220°C).
  3. Hände mit Wasser benetzen. 16 Falafelbällchen formen (etwas kleiner als ein Golfball) und mit dem Handballen flach drücken.
  4. Randen-Falafel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, in der Mitte des vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten backen oder in einer Bratpfanne mit etwas Bratcrème für 5 Minuten pro Seite anbraten.
  5. Tahini-Joghurt-Sauce: Alle Zutaten verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Randen-Falafel mit Tahini-Joghurt-Sauce servieren.

Etwas Mehl zum Teig geben, falls sich die Falafel nicht gut formen lassen.
Randen können ein unterschiedlich intensives Rot aufweisen. Dies hat Einfluss auf das Endprodukt.

1 Stück enthält:

Energie: 348kJ / 83kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.