Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Schwarzwurzelsalat mit Radieschen-Vinaigrette
  • 30min
  • Vegetarisch
Schwarzwurzelsalat mit Radieschen-Vinaigrette

Schwarzwurzelsalat mit Radieschen-Vinaigrette

Saison
Lust auf etwas Frisches, Knackiges? Dieses raffinierte Salatrezept ist eine Hommage an die Schwarzwurzel. Mit Portulak, Radieschen und Nüssen.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Schwarzwurzelsalat mit Radieschen-Vinaigrette

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
5.0dl Milch
5.0dl Wasser
500g Schwarzwurzeln, geschält
Radieschen-Vinaigrette:
1Bund Radieschen, in kleinen Würfelchen
50g Nussmischung, geröstet, gehackt
2EL Apfelessig
5EL Rapsöl
½Bund Schnittlauch, gehackt
Salz
Pfeffer
40g Portulak
Radieschen, in Scheiben
Nüsse, z.B. Haselnüsse oder Mandeln, grob gehackt, geröstet
120g Sbrinz AOP, gehobelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Milch und Wasser in eine Pfanne giessen, mit etwas Salz würzen. Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser rüsten. Schwarzwurzelstangen mit dem Sparschäler in das Milchwasser hobeln. Milch-Wasser aufkochen, Schwarzwurzelstreifen knackig blanchieren. In einem Sieb abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Radieschen-Vinaigrette: Alle Zutaten miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Schwarzwurzelstreifen mit der Vinaigrette und dem Portulak mischen, nochmals abschmecken. Auf Tellern anrichten, mit Radieschenscheiben, Nüssen und Sbrinz garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1378kJ / 329kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.