• Drucken
Curry-Zander vom Grill mit Tomaten-Kokos-Salat
  • 30min
Curry-Zander vom Grill mit Tomaten-Kokos-Salat

Curry-Zander vom Grill mit Tomaten-Kokos-Salat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Curry-Zander vom Grill mit Tomaten-Kokos-Salat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Marinade:
½Limette, wenig abgeriebene Schale und Saft
2 TLRohzucker
1 ELCurry
3 ELSesamsamen
1 ELBratbutter, flüssig, oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
600 gZanderfilets, in 5 cm breiten Streifen
Salat:
2 ELLimettensaft
1 TLRohzucker
3 ELRapsöl
Salz, Pfeffer
500 gTomaten, in Stücken
½Bundzwiebel, in Juliennes
2 ELKokossplitter
1 ELKoriander oder Petersilie, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Grillieren: ca. 10 Minuten
  1. Marinade: Alle Zutaten verrühren, Zander darin wenden.
  2. Bei mittelstarker Glut auf Rost oder Grillplatte 5-8 Minuten grillieren.
  3. Salat: Limettensaft, Rohzucker und Öl verrühren, würzen. Tomaten, Zwiebel, Kokossplitter und Kräuter beifügen.
  4. Zander mit dem Tomaten-Kokos-Salat anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 1394kJ / 333kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 32g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.