• Drucken
Spargeln mit Estragon-Mayonnaise
  • 30min
  • Vegetarisch
Spargeln mit Estragon-Mayonnaise

Spargeln mit Estragon-Mayonnaise

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Spargeln mit Estragon-Mayonnaise

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 kgfestkochende Kartoffeln, gerüstet, geviertelt
1 kggrüne Spargeln, gerüstet
Mayonnaise:
2Eigelb
ca. 2 dlgeschmacksneutrales Öl, z.B. Sonnenblumenöl
2 - 3 ELZitronensaft und wenig abgeriebene Schale
1TL (süsser) Senf
Salz, Pfeffer
1 ELheisses Wasser
1 - 2 ELEstragon, fein gehackt
Estragon zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Salzkartoffeln: Kartoffeln in reichlich Salzwasser 15-20 Minuten weich kochen, abgiessen. Pfanne ohne Deckel auf warme Kochplatte stellen, Kartoffeln beifügen, Wasser verdampfen lassen, warm halten.
  2. Spargeln in reichlich Salzwasser leicht knackig garen, abgiessen, warm stellen.
  3. Mayonnaise: Eigelb in eine Schüssel geben. So viel Öl tröpfchenweise unter ständigem Rühren beimischen, bis eine dickliche Mayonnaise entsteht. Mit Zitronensaft verdünnen, würzen. Restliches Öl darunterrühren, bis die Mayonnaise die gewünschte Konsistenz und Menge erreicht hat. Heisses Wasser und Estragon darunterrühren.
  4. Spargeln und Kartoffeln auf Tellern verteilen, Mayonnaise dazu anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2751kJ / 657kcal, Fett: 53g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.