Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Älplertaler
  • 40min
Älplertaler

Älplertaler

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 74 Stimmen)
back to top

Älplertaler

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Taler:
150 g entrindetes Brot, gewürfelt
1,75 dl Milch, heiss
½ Zwiebel, gehackt
25 g Knollensellerie, an der Bircherraffel gerieben
1 grosses Ei
2 EL Mehl
125 g Alpkäse, gerieben
2 EL Schnittlauch, geschnitten
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
50 g Sbrinz AOP, gerieben
12 Frühstücksspecktranchen
Bratbutter oder Bratcrème
Apfel-Birnen-Mus:
400 g säuerliche Äpfel, z.B. Boskoop, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Stücken
250 g Birnen, z.B. Conférence, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Stücken
2 EL Birnendicksaft
1,5 dl Apfel- oder Birnensaft
Schnittlauch zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Taler: Brot mit Milch übergiessen, 10 Minuten stehen lassen.
  2. Apfel-Birnen-Mus: Alle Zutaten aufkochen, zugedeckt 15 Minuten garen. Pürieren, auskühlen lassen.
  3. Zwiebel, Sellerie, Ei, Mehl, Käse und Schnittlauch zum Brot mischen, würzen. Mit einem Glaceportionierer oder von Hand auf wenig Sbrinz 12 Kugeln formen, etwas flach drücken. Mit je 1 Specktranche umwickeln.
  4. Portionenweise in heisser Bratbutter beidseitig je 4-5 Minuten braten. Im auf 70°C vorgeheizten Ofen warm stellen.
  5. Mus mit Talern anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2512kJ / 600kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 54g, Eiweiss: 26g