• Drucken
Käse-Trauben-Wähe
  • 35min
  • Vegetarisch
Käse-Trauben-Wähe

Käse-Trauben-Wähe

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Käse-Trauben-Wähe

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 8 Stück
MengeZutaten
1 Backblech von ca. 28 cm Ø
Backpapier für den Blechboden
Butter für den Blechrand
Teig:
200 gMehl
100 gButter, kalt, in Stücken
½ TLSalz
0,7 dlWasser
1 ELEssig
(oder Fertig-Butterkuchenteig)
Belag:
150 gFrischkäse nature, z.B. Gala
3Eier
1,25 dlMilch
325 gBergkäse, gerieben
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
250 gverschiedenfarbige Trauben, halbiert, entkernt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Kühl stellen: ca. 45 Minuten
Backen: ca. 30 Minuten
  1. Teig: Mehl, Butter und Salz zu einer krümeligen Masse reiben. Wasser und Essig zugeben, zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.
  2. Teig auf wenig Mehl auswallen. In die vorbereitete Form legen, Teigboden mit einer Gabel einstechen, kühl stellen.
  3. Belag: Frischkäse, Eier und Milch verrühren. Bergkäse dazumischen, würzen. Auf dem Teigboden verteilen. Trauben daraufgeben.
  4. Auf der untersten Rille des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.

Die Wähe schmeckt warm und kalt hervorragend.

1 Stück enthält:

Energie: 1738kJ / 415kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.