• Drucken
Zitronen-Mandel-Kuchen mit Anis
  • 35min
  • Vegetarisch
Zitronen-Mandel-Kuchen mit Anis

Zitronen-Mandel-Kuchen mit Anis

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.2 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Zitronen-Mandel-Kuchen mit Anis

  • Drucken

Zutaten

Für 8-12 Stück
ca. 10 Portionenförmchen von ca. 10 cm Länge
MengeZutaten
Teig:
175 g Butter, weich
175 g Zucker
1 Msp. Salz
4 Eier
2 Zitronen, abgeriebene Schale
1,25 dl Milch
150 g gemahlene Mandeln
200 g Zopfmehl
75 g Maisstärke
1½ TL Backpulver
2 TL Anissamen
2 - 3 EL Mandelblättchen
100 g Puderzucker
1 dl Zitronensaft
Puderzucker zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Backen: ca. 35 Minuten
  1. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Salz dazurühren. Eier beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Zitronenschale, Milch und Mandeln daruntermischen. Mehl, Maisstärke und Back­pulver mischen, dazusieben und sorgfältig darunterziehen.
  2. In die Förmchen füllen. Mit Anissamen und Mandelblättchen bestreuen.
  3. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 25-35 Minuten backen.
  4. Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Noch warme Küchlein aus den Förmchen heben, je etwas Flüssigkeit in die Förmchen giessen, Küchlein wieder hineinstellen, auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

1 Stück enthält:

Energie: 879kJ / 210kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.