• Drucken
Himbeer-Linzer-Muffins
  • 30min
  • Vegetarisch
Himbeer-Linzer-Muffins

Himbeer-Linzer-Muffins

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 15 Stimmen)
back to top

Himbeer-Linzer-Muffins

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück

MengeZutaten
1 Muffinblech mit 12 Vertiefungen
12 Papiermanschetten
Teig:
125 gMehl
2 TLBackpulver
125 gZucker
150 ggemahlene Haselnüsse
½Zitrone, abgeriebene Schale
1 Msp.Salz
¾ TLZimtpulver
1 Msp.Gewürznelkenpulver
2Eier, verquirlt
125 gButter, flüssig
Füllung/Belag:
400 gHimbeeren
2 - 3 ELGelierzucker
Puderzucker zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 25 Minuten
  1. Teig: Alle Zutaten bis und mit Gewürznelkenpulver mischen, eine Mulde formen. Eier und Butter hineingiessen, zu einem Teig verrühren.
  2. Masse im vorbereiteten Blech verteilen.
  3. Füllung: Die Hälfte der Beeren mit Gelierzucker mischen. Mit einem in kaltes Wasser getauchten Löffelrücken grosse Dellen in den Teig drücken und mit den gezuckerten Beeren füllen.
  4. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 22-27 Minuten backen. Aus dem Blech nehmen, auskühlen lassen. Restliche Beeren darauf verteilen, mit Puderzucker bestäuben.

Muffins warm mit einer Kugel Vanilleglace servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 1114kJ / 266kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 22g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.